Warum Du als Skipper:in von einem Mentaltraining & Coaching nur profitieren kannst:

  • Mentales Training & Coaching ist nicht nur für Profisegler, sondern für jede/n Skipper:in relevant. Es wird dir helfen die Sicherheit an Bord spürbar zu verbessern, deine seglerischen Ziele zu erreichen und es schärft den Blick für Zusammenhänge, welche im Eifer des Gefechts allzuoft verloren gehen. Mit Mentaltraining gehst du effektiv gegen negative Einflüsse von Innen und Aussen vor. Entspannt und mit einem kühlen Kopf kannst du konzentrierter segeln und in heiklen Situationen sehr viel schneller, sicherer und effektiver reagieren!


  • Mentale Stärke wird deine seglerische Leistung verbessern und das kann trainiert werden. Als Ergänzung zum physischen Training am Schiff schafft Mentaltraining die Basis für effizienteres Segeln und Bootshandling, und du wirst deine Zeit am Schiff noch intensiver wahrnehmen und genießen. 


  • Nervosität führt viel häufiger zu schwächerer Leistung und Fehlern als fehlende seglerische Kenntnisse oder Technik. Der innere Selbstzweifel, die unkontrollierte Angst vor dem Versagen und der selbst gemachte Druck wiegen mindestens genauso schwer wie eine unzureichende Vorbereitung. 


  • Selbstvertrauen ist der Schlüssel zum Erfolg - Ein übergeordnetes Ziel meines Mentaltrainings besteht darin, den Skipper zu ermutigen, den Zustand seiner idealen Leistungsfähigkeit zu erreichen. Also genau jenen Punkt, an dem er seine Handlungen noch mit Leidenschaft, Energie und Lust durchführt, an dem er weder über- noch unterfordert ist und quasi eins wird mit dem Boot. Er kommt in den FLOW-Zustand, wo scheinbar alles wie von selbst läuft! Elementar für diesen Prozess ist Selbstvertrauen, welches weder bloße Veranlagung noch willkürliche Fügung des Schicksals ist. 


  • Mentale Techniken helfen dir auch in allen anderen Sportarten und deinem Alltag.


Ich zeige dir, wie DU mithilfe aktueller mentaler Trainingsmethoden und Übungen Probleme löst oder signifikant verbesserst und in Gefahrensituationen besser und schneller reagierst! 

Du wirst dich als Mensch & Skipper:in spürbar weiterentwicklen und deine Zeit an Bord viel entspannter geniessen können.

  Hier findest du Schwerpunkte, die wir gemeinsam bearbeiten werden:

  • Leistung bringen wenn es darauf ankommt  - Dein Können auch im Stress umsetzen!
  • Selbstvertrauen aufbauen / Resilienz stärken
  • Angst, innere Unruhe und Stress vor Manövern (Anlegen, Ablegen, Segelmanöver, MOB, Starkwind, etc.) und wie Konzentration & Entspannung vieles vereinfachen
  • Crewmanagement & Kommunikationsprobleme an Bord
  • Selbsteinschätzung: Über- oder Unterschätzen des eigenen Könnens
  • Work-Life-Balance oder Work-Sail-Balance
  • richtiges Mindset in Gefahrensituationen
  • Risikobewusstsein schärfen
  • Umgang mit Seekrankheit
  • Planungsstress und Unzufriedenheit 
  • und weitere...

So funktioniert mentales Training:

 Mentales Training vereint spezifische Techniken, mit denen wir unsere kognitiven, mentalen und emotionalen Fähigkeiten fördern und unsere Ziele im Unterbewusstsein verankern.  
Es ist ein nicht-körperliche Trainingsmethode und beinhaltet die systematische Anwendung von Techniken der Auto-Suggestion, Entspannung und Imagination mit dem Ziel, eine langfristige Veränderung von Denken, Fühlen und Handeln, aber auch Bewegungsabläufen und der Physiologie, zu erlangen. Wissenschaftliche Grundlage sind dabei Wirksamkeitsstudien wie auch Erklärungsmodelle aus der Hirnforschung und Psychotherapie. 

Mentales Training ist nicht nur für Profis, sondern für jeden Skipper relevant. 
 
Konkret heißt das für Dich: Mit den richtigen Selbstgesprächen, Konzentrations- & Entspannungstechniken und der richtigen Vorstellung im Kopf kannst du Einfluss nehmen auf Gelassenheit, Tatendrang oder Leistungsfähigkeit, auf deine Sicherheit, deine Gesundheit, und dein Verhalten. Mit einem gezielten Training lässt sich so gut wie alles verbessern. Vielleicht ist nicht jedes Problem lösbar, aber du kannst über jedes Problem hinauswachsen und ich werde dir dabei helfen.  

Die Möglichkeiten und Methoden im mentalen Training sind so vielfältig wie der Mensch selbst und ich werde die passenden Lösungen für dich und mit dir erarbeiteten. Gerne erzähle ich dir in einem persönlichen Gespräch mehr dazu!



Für Segel- & Motoryachtskipper:innen  & wassersportbegeisterte Individualisten

Mein Angebot richtet sich an Segler und Motorbootskipper gleichermaßen und die Grundthemen überschneiden sich in vielen Aspekten. Ich werde hier für jeden Klienten ein auf ihn und seine Wünsche und Ziele zugeschnittenes mentales Trainingspaket schnüren, welches individuell auf seine Bedürfnisse und Ziele eingeht.

Es wird von mir keine Schulung von Segel- oder Motorbootmanövern im Sinne eines Segelunterrichts angeboten! Auf Wunsch kann ich gerne einen zertifizierten Segelinstruktor für dich mit an Bord holen.

Ablauf eines 1:1 Online-Mentaltrainings:

Zu allererst lernen wir uns bei einem kostenlosen ca. 20 minütigen Erstgespräch via Telefon oder Zoom kennen. 
Du schilderst mir deine Probleme und/oder deine Veränderungswünsche und wir beobachten, ob wir gegenseitig Respekt, Sympathie und Vertrauen aufbauen und miteinander aktiv arbeiten möchten. Anschließend gebe ich dir einen ersten groben Überblick über den Ablauf des Trainings! 

In unserer ersten Sitzung werden wir deine Problemstellung (Ängste, Stress und Stressauslöser, Umsetzungsprobleme, Kommunikationprobleme, etc.) und Veränderungswünsche genau definieren und schon an der Umsetzung arbeiten! Mein Konzept beinhaltet ggf. auch "Hausaufgaben", welche meist in Form von minimalen Änderungen in Verhaltensmustern, Entspannungsübungen oder z.B. dem  aktiven Überdenken von Handlungen oder dem Erstellen mentaler Landkarten, erfolgen können! Wir werden von Anfang an deine Entwicklung evaluieren und die Veränderungen für dich sichtbar machen.

Ab der ersten Sitzung werden wir uns schon auf den Weg der Problemlösungen begeben, Handlungsabläufe zerlegen und Handlungsmuster für dich entwickeln!

In den weiteren Sitzungen wirst du mir von deinen Veränderungen berichten, wir werden diese in deinem Sinne adaptieren, Feintunen oder du wirst diese Veränderungen unter meiner Anleitung überarbeiten und umformen bis sie für dich Stimmig sind. Bestehende Verhaltensmuster (z.B. Panik bei Manövern) zu durchbrechen ist nicht immer einfach, aber mit den modernen Mentaltechniken von heute ist dies für jeden Menschen möglich.

Wir werden in diesen Einheiten sehr intensiv miteinander arbeiten, uns vielleicht auf die Suche nach deinen versteckten Potenzialen machen und neue Gefühle, Betrachtungsweisen und Lösungsansätze finden, welche dir bisher verborgen blieben! 


Commitment

Commitment bedeutet beiderseitige Identifikation, selbst gefühlte Verpflichtung, Loyalität und Engagement für uns als Trainee und Trainer und unsere gemeinsame wertvolle Zeit, und ist somit ein wesentlicher Grundbaustein für unseren Trainingserfolg.