So funktioniert mentales Training:

Mentales Training oder Mentalcoaching - vereint spezifische Techniken, mit denen wir unsere kognitiven, mentalen und emotionalen Fähigkeiten fördern und unsere Ziele im Unterbewusstsein verankern.  
Es ist die systematische Anwendung von Methoden der Auto-Suggestion, Entspannung und Imagination mit dem Ziel, eine langfristige Veränderung von Denken, Fühlen und Handeln, aber auch Bewegungsabläufen und der Physiologie, zu erlangen. Wissenschaftliche Grundlage sind dabei Wirksamkeitsstudien wie auch Erklärungsmodelle aus der Hirnforschung und Psychotherapie. 
 
Konkret heißt das für Dich: Mit den richtigen Selbstgesprächen, Konzentrations- & Entspannungstechniken und der richtigen Vorstellung im Kopf kannst du Einfluss nehmen auf Gelassenheit, Tatendrang oder Leistungsfähigkeit, auf deine Gesundheit, und dein Verhalten. Mit einem gezielten Training lässt sich so gut wie alles verbessern. Vielleicht ist nicht jedes Problem lösbar, aber du kannst über jedes Problem hinauswachsen und ich werde dir dabei helfen. 


Welche Probleme können durch mentales Training gelöst oder signifikant verbessert werden?

  • Leistung abrufen wenn es darauf ankommt
  • Angst, innere Unruhe und Stress vor Manövern (Anlegen, Ablegen, Segelmanöver, MOB,  Starkwind, etc.)
  • Crewmanagement & Kommunikationsprobleme an Bord
  • Selbsteinschätzung - Über- oder Unterschätzen des eigenen Könnens
  • Work-Life-Balance oder Work-Sail-Balance
  • Mindset in Gefahrensituationen
  • Risikobewusstsein
  • Umgang mit Seekrankheit
  • Planungsstress und Unzufriedenheit 
  • allgemeine Probleme 


Für Segel- & Motoryachtskipper & wassersportbegeisterte Individualisten

Mein Angebot richtet sich an Segler und Motorbootskipper gleichermaßen und die Grundthemen überschneiden sich in vielen Aspekten. Ich werde hier für jeden Klienten ein auf ihn und seine Wünsche und Ziele zugeschnittenes mentales Trainingspaket schnüren, welches individuell auf seine Bedürfnisse und Ziele eingeht.

Es wird von mir keine Schulung von Segel- oder Motorbootmanövern im Sinne eines Segelunterrichts angeboten! Auf Wunsch kann ich gerne einen zertifizierten Segelinstruktor für dich mit an Bord holen.

Ablauf eines virtuellen mentalen Einzelsettings mit 8 Einheiten:

Zu allererst lernen wir uns bei einem kostenlosen ca. 30 minütigen Erstgespräch via Telefon oder Zoom kennen. 
Du schilderst mir deine Probleme und/oder deine Veränderungswünsche und wir beobachten, ob wir gegenseitig Respekt, Sympathie und Vertrauen aufbauen und miteinander aktiv arbeiten möchten. Anschließend gebe ich dir einen ersten groben Überblick über den Ablauf des Trainings! 

In unserer ersten Sitzung werden wir deine Problemstellung genau definieren und unter Umständen schon an Zielsetzungen arbeiten! Mein Konzept beinhaltet ggf. auch "Hausaufgaben", welche meist in Form von minimalen Änderungen in Verhaltensmustern, Entspannungsübungen oder z.B. dem  aktiven Überdenken von Handlungen erfolgen können! Wir werden von Anfang an deine Entwicklung skalieren, evaluieren und die Veränderungen für dich sichtbar machen.

In der zweiten Sitzung  werden wir uns intensiv mit der Zieldefinition beschäftigen und uns schon auf den Weg der Problemlösungen begeben!

In den weiteren Sitzungen wirst du mir von deinen Veränderungen berichten, wir werden diese in deinem Sinne adaptieren, Feintunen oder du wirst diese Veränderungen unter meiner Anleitung überarbeiten und umformen bis sie für dich Stimmig sind. Bestehende Verhaltensmuster (z.B. Panik bei Manövern) zu durchbrechen ist nicht immer einfach, aber mit den modernen Mentaltechniken von heute ist dies für jeden Menschen möglich.

Wir werden in diesen 8 Einheiten sehr intensiv miteinander arbeiten, uns vielleicht auf die Suche nach deinen versteckten Potenzialen machen und neue Gefühle, Betrachtungsweisen und Lösungsansätze finden, welche dir bisher verborgen blieben! 


Commitment

Commitment bedeutet beiderseitige Identifikation, selbst gefühlte Verpflichtung, Loyalität und Engagement für uns als Trainee und Trainer und unsere gemeinsame wertvolle Zeit, und ist somit ein wesentlicher Grundbaustein für unseren Trainingserfolg.